Stellensuche

Neueste Stellenausschreibungen bei G4S

Alarmfahrer (m/w)

Zu den Suchergebnissen zurückkehren
Stellenempfehlungen: G4S/TP/888674/95620
Anzahl der Stellen: 2
Vertragstyp: Vollzeit
Entgelt: €10,83 - €bis
Auszahlungsintervall:brutto pro Stunde
Standort: 6020
G4S-Region: Europa
Land:Österreich


G4S-Unternehmen:
Bewerbungsfrist: 29/09/2017

Stellenbeschreibung:

Als RevierfahrerIn sind Sie für die Sicherung der Objekte unserer Kunden zuständig.

Sie fahren zu vereinbarten Zeiten – das kann sowohl bei Tag, als auch bei Nacht sein – ein bestimmtes Revier mit einer bestimmten Anzahl an Objekten ab. Vor Ort erfolgt eine Außen- und je nach Kundenwunsch auch Innenkontrolle. Die Objekte werden auf Verschluss begutachtet, Nassräume und Teeküchen werden kontrolliert. Außerdem sind Sie als MitarbeiterIn im Revierdienst mit vorbeugenden Brandschutzmaßnahmen betraut. So müssen Sie beispielsweise bei jedem besuchten Objekt auch auf Brandgeruch achten. Außerdem sind Sie für die Scharf/Unscharf-Schaltungen diverser Alarmanlagen zuständig.

Die Kontrolle der einzelnen Objekte wird mittels Datenscanner erfasst.

Wenn es brenzlig wird, sind Sie als AlarmfahrerIn am Zug.

Sobald in unserer Notrufzentrale eine Alarmmeldung eingeht, holen Sie sich die Schlüssel sowie die Unterlagen für das Objekt, in dem Alarm ausgelöst wurde und begeben sich unmittelbar auf den Weg dorthin. Wie Sie im jeweiligen Objekt vorzugehen haben, wer in welchen Fällen zu verständigen ist, das alles entnehmen Sie dem Alarmplan. Bei Einbruchalarm beginnen Sie in jedem Fall immer erst mit einer Außenkontrolle, bevor Sie das Objekt betreten. Stellen Sie im Zuge der Kontrolle Einbruchsspuren fest, verständigen Sie die Polizei. Falls nicht, betreten Sie das Objekt und sehen nach, welche Linien den Alarm ausgelöst haben – dh in welchem Bereich genau Alarm ausgelöst wurde. Nachdem Sie festgestellt haben was zur Auslösung des Alarmes geführt hat, stellen Sie die Alarmanlage wieder scharf und melden sich – so wie Sie es schon bei Ihrer Ankunft getan haben – telefonisch bei der Notrufzentrale.

Als Revier- bzw. AlarmfahrerIn bei G4S haben Sie in jedem Fall den B-Führerschein, sind pflichtbewusst, ausdauernd und aufmerksam, arbeiten vorausschauend und genau, sind in guter körperlicher Verfassung und haben eine rasche Auffassungsgabe.

Verantwortungsbereich:


Unsere Anforderungen:

  • Einwandfreier Leumund
  • Ehrlich
  • gepflegtes Erscheinungsbild
  • Freundlich, hilfsbereit und teamfähig
  • Durchsetzungsstark
  • Belastbar, Stressstabil
  • Keine körperlichen Einschränkungen
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B

Für diese Stelle bewerben

Personen

Sitemap